97.)

Welche Symptome können bei „Wind“ auftreten?

( ) Krämpfe

( ) Erbrechen

( ) Zittern

( ) vermehrter Tränenfluss

( ) Schüttelfrost

98.)

Wie zeigen sich die Krankheitsbilder mit Wind-Charakteristik?

( ) lokalisiert an einer bestimmten Körperregion

( ) wechselhaft und flüchtig

99.)

Welches Yin-Organ reagiert sehr empfindlich auf „Äußeren Wind“?

( ) Herz

( ) Gallenblase

( ) Milz

( ) Dickdarm

( ) Magen

( ) Leber

( ) Niere

( ) Blase

( ) Dünndarm

( ) Lunge

100.)

Welches Yin-Organ reagiert sehr empfindlich auf „Inneren Wind“?

( ) Herz

( ) Gallenblase

( ) Milz

( ) Dickdarm

( ) Magen

( ) Leber

( ) Niere

( ) Blase

( ) Dünndarm

( ) Lunge

101.)

Welche Charaktereigenschaft hat der pathogene Faktor „Kälte“?

( ) Yin-Charakter

( ) Yang-Charakter

102.)

Welche Funktionen beeinträchtigt der pathogene Faktor „Kälte“?

( ) die Yin-Funktionen

( ) die Yang-Funktionen

103.)

Was passiert mit den Meridianen wenn Kälte in den Organismus

eingedrungen ist?

( ) sie blähen sich auf

( ) sie kontrahieren

104.)

Welche Symptome können sich bei „Kälte“ zeigen?

( ) Durchfall

( ) Fieber

( ) Entzündungen

( ) wenig Durst

( ) Gelenkschmerzen

( ) Frieren

105.)

Welches Yin-Organ wird durch Kälte am meisten in Mitleidenschaft

gezogen?

( ) Herz

( ) Gallenblase

( ) Milz

( ) Dickdarm

( ) Magen

( ) Leber

( ) Niere

( ) Blase

( ) Dünndarm

( ) Lunge

106.)

Durch was entsteht „Innere Kälte“?

( ) durch einen Yang-Mangel

( ) durch einen Yin-Mangel

107.)

Welche Charaktereigenschaft besitzt der pathogene Faktor

„Feuchtigkeit“?

( ) Yin-Charakter

( ) Yang-Charakter

108.)

Welche Körperregionen befällt der pathogene Faktor Feuchtigkeit

primär?

( ) die oberen Körperregionen

( ) die unteren Körperregionen

109.)

Zu was führt der pathogene Faktor Feuchtigkeit?

( ) zur Dynamisierung

( ) zur Stagnation

110.)

Wie ist die Beschaffenheit von pathogener Feuchtigkeit?

( ) trübe und unrein

( ) hell und klar

111.)

Was sind typische Symptome bei einer Erkrankung mit Feuchtigkeit?

( ) Fieber

( ) Ödembildung

( ) gynäkologische Störungen mit Ausfluss

( ) nässende Hauterkrankungen

( ) generell schwammiger Körper

112.)

Welches Yin-Organ reagiert sehr empfindlich auf „Äußere

Feuchtigkeit“?

( ) Herz

( ) Gallenblase

( ) Milz

( ) Dickdarm

( ) Magen

( ) Leber

( ) Niere

( ) Blase

( ) Dünndarm

( ) Lunge

113.)

In Begleitung welcher Krankheitsmuster tritt „Innere Feuchtigkeit“

auf?

( ) Nieren-Yang-Mangel

( ) Leber-Yang-Fülle

( ) Milz-Yang-Mangel

( ) Herz-Yin-Mangel

( ) Milz-Qi-Mangel

114.)

Besteht eine Erkrankung mit Feuchtigkeit über einen längeren

Zeitraum, kann was geschehen?

( ) Umwandlung in Trockenheit-Symptomatik

( ) Umwandlung in Schleim-Symptomatik

115.)

Wie wird substanzhafter Schleim unterteilt?

( ) trockener Schleim

( ) kalter Schleim

( ) nasser Schleim

( ) heißer Schleim

116.)

Wie zeigt sich substanzloser Schleim?

( ) Störungen der Motorik

( ) Erkältungskrankheiten

( ) Taubheit der Gliedmaße

( ) Schwindel

117.)

Welche Charaktereigenschaft hat der pathogene Faktor „Hitze“?

( ) Yin-Charakter

( ) Yang-Charakter

118.)

Was schädigt „Hitze“ primär?

( ) das Yin

( ) das Yang

119.)

Was sind typische Symptome einer Hitze-Erkrankung?

( ) Fieber

( ) Entzündungen

( ) Müdigkeit

( ) Wenig Urin

( ) Viel Urin

( ) akuter Verlauf der Erkrankung

( ) chronischer Verlauf der Erkrankung

120.)

Was sollte bei einer Hitze-Erkrankung in keinem Fall angewendet

werden?

( ) ableitende Maßnahmen

( ) Moxa

121.)

Was schädigt der pathogene Faktor „Trockenheit“ primär?

( ) das Yin

( ) das Yang

122.)

In Verbindung mit welchem pathogenen Faktor tritt „Trockenheit“

meist auf?

( ) mit Feuchtigkeit

( ) mit Kälte

( ) mit Hitze

123.)

Was ist die Hauptaufgabe des Lungenfunktionskreises?

( ) die Bildung von Xue

( ) die rhythmische Regulation aller Funktionskreise

( ) die Speicherung von Jing

124.)

Zu was kann es kommen, wenn die Funktion des

Lungenfunktionskreises beeinträchtigt wird?

( ) zu einer Qi-Leere

( ) zu einer Qi-Stagnation

( ) zu einem Herz-Yang-Mangel

125.)

Mit was verbindet sich das aufgenommene Qi aus der Luft?

( ) mit dem Leber-Qi

( ) mit dem Qi aus der Nahrung

( ) mit dem Herz-Yin

126.)

Wie wird dieses verbundene Qi noch genannt?

( ) Yuan-Qi

( ) Wei-Qi

( ) Zhong-Qi

127.)

Mit welchem Funktionskreis steht der Lungenfunktionskreis in enger

Verbindung?

( ) mit dem Leberfunktionskreis

( ) mit dem Dünndarmfunktionskreis

( ) mit dem Nierenfunktionskreis

( ) mit dem Dreierwärmer

128.)

Der Lungenfunktionskreis ist der Sitz von welchem Qi?

( ) Yuan-Qi

( ) Leber-Qi

( ) Wei-Qi

( ) Vor-Himmels-Qi

129.)

Von welchen Einflüssen ist dieses Qi primär betroffen?

( ) von äußeren Einflüssen

( ) von inneren Einflüssen

130.)

In was hat der Lungenfunktionskreis seine äußere Darstellung?

( ) Hufe und Krallen

( ) Körperbehaarung bzw. Fell

( ) Fortpflanzungsorgane

131.)

Welches Körpergewebe wird dem Lungenfunktionskreis zugeordnet?

( ) die Muskeln

( ) die Knochen

( ) die Haut

132.)

Was sind typische Symptome für das Eindringen von Wind-Hitze in

den Lungenfunktionskreis?

( ) gelbes Sputum

( ) klares Sputum

( ) Fieber

( ) Abneigung gegen Kälte

133.)

Was sind typische Symptome für das Eindringen von Wind-Kälte in

den Lungenfunktionskreis?

( ) gelbes Sputum

( ) klares Sputum

( ) Fieber

( ) Abneigung gegen Kälte

134.)

Was behindert eine Schleimansammlung im Lungenfunktionskreis?

( ) die Bildung von Xue

( ) die Zirkulation des Qi

135.)

Wie zeigt sich eine Schleim-Hitze-Ansammlung im

Lungenfunktionskreis?

( ) Husten mit viel klarem Sputum

( ) dicker weißer Zungenbelag

( ) Husten mit viel gelben Sputum

( ) dicker gelber Zungenbelag

136.)

Wie zeigt sich eine Schleim-Kälte-Ansammlung im

Lungenfunktionskreis?

( ) Husten mit viel klarem Sputum

( ) dicker weißer Zungenbelag

( ) Husten mit viel gelben Sputum

( ) dicker gelber Zungenbelag

137.)

Welche Aufgabe obliegt dem Funktionskreis Dickdarm?

( ) das Xue zu vermehren

( ) die trüben Anteile aus der Nahrung auszuscheiden

( ) das Yang zu verteilen

138.)

Was sind Symptome für eine Durchfallerkrankung durch Hitze?

( ) akute übelriechende Durchfälle

( ) Begleitsymptome wie Durst und Fieber

( ) chronischer loser Stuhlgang

139.)

Was ist die Ursache für eine Durchfallerkrankung durch Kälte?

( ) aufsteigendes Leber-Yang

( ) Herz-Yin-Mangel

( ) Kälte in den FK’s Milz/Pankreas-Magen

140.)

Was kann die Ursache für eine Verstopfung sein?

( ) Hitze im Funktionskreis Niere

( ) Hitze im Funktionskreis Dickdarm

( ) Xue- bzw. Qi-Leere

141.)

Welche Hauptaufgabe hat der Nierenfunktionskreis?

( ) Speicher des Jing

( ) Abwehr von äußeren pathogenen Faktoren

( ) Fundament von Yin und Yang

142.)

Zu welchen „westlichen Organen“ hat der Nierenfunktionskreis einen

engen Bezug?

( ) zu den Fortpflanzungsorganen

( ) zu den Extremitäten

( ) zu den Augen

143.)

Von welchem Funktionskreis nimmt der Nierenfunktionskreis das Qi

auf?

( ) Herzfunktionskreis

( ) Dünndarmfunktionskreis

( ) Lungenfunktionskreis

( ) Leberfunktionskreis

144.)

In was hat der Nierenfunktionskreis seine äußere Darstellung?

( ) Muskeln

( ) Kopfbehaarung (Mähne, Schweif)

( ) Lippen

( ) Zunge

145.)

Welches Sinnesorgan ist dem Nierenfunktionskreis zugeordnet?

( ) das Ohr

( ) die Augen

( ) die Haut

( ) die Knochen

146.)

Welche Grundlage hat jeder krankhafte Zustand des

Nierenfunktionskreises?

( ) Füllezustand

( ) Mangel- bzw. Leerezustand

147.)

Welches Körpergewebe wird dem Nierenfunktionskreis zugeordnet?

( ) Knochen

( ) Augen

( ) Haut

( ) Nerven

( ) Zähne

148.)

Was sind typische Symptome einer Nieren-Yang-Leere?

( ) Leistungsschwäche

( ) Sehnenentzündungen

( ) Inkontinenz

( ) Unfruchtbarkeit

( ) chronische Erkrankungen der Ohren

149.)

Was sind typische Anzeichen einer Nieren-Yin-Leere?

( ) Hitzeanzeichen

( ) Kälteanzeichen

150.)

Was sind typische Anzeichen einer Nieren-Yin-Leere in Bezug auf

den Schweiß?

( ) langes Nachschwitzen

( ) kein Schwitzen

151.)

Welche übergeordneten Akupunkturpunkte befinden sich auf dem

Blasenmeridian?

( ) Tonisierungspunkte

( ) Shu-Punkte

( ) Alarmpunkte

152.)

Welches TCM-Krankheitsmuster liegt bei einer Enzündung der Blase

vor?

( ) Leere im Funktionskreis Blase

( ) Feuchte Hitze im Funktionskreis Blase

( ) Wind-Kälte im Funktionskreis Blase

153.)

Was zählt zu den Hauptaufgaben des Funktionskreises

Milz/Pankreas?

( ) sorgt für Umwandlung und Transport

( ) regiert die Knochen

( ) bildet das Xue

( ) hält die Organe an ihrem Platz

154.)

Für was stellt der Funktionskreis Milz/Pankreas die Basis dar?

( ) für das vorgeburtliche Qi

( ) für das nachgeburtliche Qi

155.)

Für was ist der Funktionskreis Milz/Pankreas der Speicher?

( ) für das vorgeburtliche Qi

( ) für das Ursprungs-Qi

( ) für die Bauenergie

156.)

Was kann bei einer Leere im Funktionskreis Milz/Pankreas

passieren?

( ) Mangel an Yin

( ) Mangel an Qi und Xue

( ) Fülle des Yang

157.)

Für was ist der Funktionskreis Milz/Pankreas der Hauptproduzent?

( ) für das Yin

( ) für das Yang

( ) für das Xue

( ) für das Qi

158.)

Welche Körperöffnung ist dem Funktionskreis Milz/Pankreas

zugeordnet?

( ) die Ausscheidungsorgane

( ) der Mund

( ) die Nase

159.)

Was ist die Grundlage aller Krankheitsmuster im Funktionskreis

Milz/Pankreas?

( ) Füllezustände

( ) Leerezustände

160.)

Ein Leerezustand im Funktionskreis Milz/Pankreas steht in sehr

enger Beziehung zu einem Leerezustand in welchem

Funktionskreis?

( ) Leberfunktionskreis

( ) Herzfunktionskreis

( ) Nierenfunktionskreis

( ) Dreierwärmer

161.)

Welche Erkrankungen werden immer zu einer Leere im

Funktionskreis Milz/Pankreas führen?

( ) chronische Erkrankungen

( ) akute Erkrankungen

( ) Erkrankungen mit Fieber

162.)

In welche Richtung fließt in der Regel das Magen-Qi?

( ) aufwärts

( ) abwärts

163.)

Was ist kann die Folge von aufsteigendem Magen-Qi sein?

( ) Durchfall

( ) Verstopfung

( ) Erbrechen

164.)

Was sind die Hauptaufgaben des Leberfunktionskreises?

( ) Speicherung des Xue

( ) Kühlung des Yang

( ) Dynamisierung des Qi

165.)

Für was ist der Leberfunktionskreis weiter zuständig?

( ) für die Harmonisierung des emotionalen Verhaltens

( ) für den aktiven Bewegungsapparat

( ) für die Ernährung der Muskelmasse

166.)

Worin hat der Leberfunktionskreis seine äußere Darstellung?

( ) in der Muskelmasse

( ) in den Hufen bzw. Krallen

( ) im Fell

167.)

Welches Sinnesorgan ist dem Leberfunktionskreis zugeordnet?

( ) die Ohren

( ) die Zunge

( ) die Haut

( ) die Augen

168.)

Was sind typische Krankheitsbilder des Leberfunktionskreises?

( ) Muskelverspannungen

( ) Entzündungen der Sehnen

( ) Störungen der Motorik

( ) Reizbarkeit

( ) Fieber

( ) heller Nasenausfluss

167a.)

Als was wird der Gallenblasenfunktionskreis noch angesehen?

( ) Sitz des Shen

( ) Sitz des Yang

( ) Sitz der Orientierung

168a.)

Was ist die Hauptaufgabe des Funktionskreises Herz?

( ) Regelung von Puls und Atmung

( ) Produzent des Yang

( ) Produzent des Yin

169.)

Für was dient der Funktionskreis Herz als Speicher?

( ) für das Yin

( ) für das Yang

( ) für die geistige Kraft

170.)

Was benötigt der Funktionskreis Herz um das Shen beherbergen zu

können?

( ) ausreichend Yang

( ) ausreichend Yin

( ) ausreichen Xue

( ) ausreichend Wei-Qi

171.)

Was sind typische Anzeichen für eine emotionale Störung im

Funktionskreis Herz?

( ) Wut und Zorn

( ) Trauer

( ) Panik und Hysterie

172.)

Welches Sinnesorgan wird dem Funktionskreis Herz zugeordnet?

( ) die Zunge

( ) die Haut

( ) die Augen

173.)

Was ist die Aufgabe des Funktionskreises Dünndarm?

( ) Wind auszuleiten

( ) Kälte zu wärmen

( ) Reines von Unreinem zu trennen

174.)

Als was gilt der Funktionskreis Kreislauf/Perikard?

( ) als erste Verteidigung des Funktionskreises Herz

( ) als Lieferant von Jing

( ) als Kontrollorgan der Leber

175.)

Welche wichtigen Konzepte umfasst der Funktionskreis

Dreierwärmer?

( ) Fundament von Yin und Yang

( ) Dreiteilung des Körpers

( ) Arbeitsfunktionskreis